Aus den Nachrichten

Für die Protokollierung der Arbeitszeit ein Frühstückskorb

Seit April protokollieren mehrere tausend Lehrer im Land Niedersachsen minutengenau ihre Arbeitszeit.
Auftraggeber ist der GEW Landesverband Niedersachsen, begleitet und ausgewertet wird die Erfassung von der Universität Göttingen.
Für die teilnehmenden Schulen und Kollegen ist damit ein hoher Aufwand verbunden. So entstand im Kreisvorstand die Idee, sich bei den Kollegen für ihren ehrenamtlichen Einsatz zu bedanken. Direkt nach den Ferien machte sich also Kreisverbandsvorsitzender Andreas Bittner auf den Weg zu  den sechs teilnehmenden Schulen im Landkreis und überbrachte Frühstückskörbe mit leckerem Inhalt.
Den Anfang machte er an der GS Scholen, dann folgte die RS Syke und die KGS Kirchweyhe. Eine Woche später dann die GS Stuhr-Moordeich und die KGS Moordeich. Der letzte Besuch ging zum Gymnasium in Twistringen.

Hier einige Fotos

 


2 Artikel aus der Kreiszeitung:

 

 

 

 



 

 

 

 

 

zum Inhaltsverzeichnis

 

Der Kreisverband Diepholz hat 
ca. 800 Mitglieder.
Die 
G
ewerkschaft 
E
rziehung und 
W
issenschaft 
ist die Bildungsgewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund. 

Die Mitglieder arbeiten zumeist an Schulen, aber auch an anderen Bildungseinrichtungen.
Copyright © 2003-2015 [Peter John; mediax] Alle Rechte vorbehalten.